Neue Buchtipps

Quiltbücher - ein Schatz für die Ewigkeit!

Es gibt zeitlose Quiltbücher, von denen man sich nie mehr trennen würde.  Wer rechtzeitig zugreift ist später im Vorteil, das bemerkt man immer mehr bei den Langzeitprojekten wie die Bücher von Brenda Papadakis oder Linda Franz, sie steigen sogar im Wert (ich habe noch niemanden erlebt, der sie gestapelt hätte und auf die wundersame Wersteigerung gewartet hätte - in einigen Fällen, wie bei Linda Franz, hätte es sich aber sicher gelohnt).

Ein sehr vielfältiges Buch, reich an Ideen, detailverliebten Fotos, ein Kaffeetischbuch zum "Quilten im Kopf" ist  dieses hier:
Quilted Bags and Gifts, neu erschienen in englischer Sprache. Auf das Bild klicken und man kommt zur Buchbeschreibung im Detail. Zitat: jedes Projekt kann an einem Wochenende genäht werden, vorausgesetzt sind Basiskenntnisse im Patchwork. Das würde ich vielleicht mit Vorsicht geniessen was die Zeitangabe betrifft, ich weiß nicht wie lange die  Wochenende in Japan sind :)

Für die Buchsammler hier noch ein Tipp --- 1000 Blöcke von "Quiltmaker´s Magazin" inlusive Bonus CD mit pdf Dateien.


Was für eine Fundgrube!Wieder ein Klick auf das Buch und alle Informationen sind zu lesen, außerdem noch eine größere Abbildung der Muster.

Viel Vergnügen beim Buchstöbern! Falls der Sommer einmal wirklich noch so heiss werden sollte, dass man nur mehr in Büchern blättern kann wären die beiden Exemplare das Richtige dafür.

Eure
Roswitha
www.roswithasquiltshop.at