Bücher und ein Video von Sharon Pederson

Ricky Tims' Kool Kaleidoscope Quilts: Simple Strip-Piecing Technique for Stunning Results


 Ich liebe Ricky Tims, seine Art, seine Quilts - und seine Bücher.
Das ist jetzt auch meines, irgendwie war mir das durchgerutscht.
Nicht vergessen: es gibt eine Kindle App, auch wer keinen Kindle hat und lieber auf die günstigere Digitalversion umsteigen möchte kann das tun.




Snowball Blöcke sind einfach zu nähen, man markiert die Diagonale des Quadrats das man aufsetzt und näht im gewählten Nahtzugabenabstand. Das war es auch schon.
Natürlich gibt es zu allem Zubehör, es gibt ein durchsichtiges Aufsatz"lineal" und ähnliches -- und Sharon Pederson nimmt das Simpelste überhaupt: Klebeband.
Wenn man in Serie näht ist das ein herrlicher Trick, kein extra Zubehör, keine Markierungen am Stoff.
Schnelle Übersetzung: man stellt mittels Füßchen oder Nadeleinstellung (je nach Maschine) die richtige Nahtzugabe ein. Die Anbringung des Klebebands sieht man deutlich (den Untertransport freimachen) und dann ist es wichtig, nicht zu sehen wo die Nadel ist sondern nur die Spitze des Quadrats am Klebebandrand entlang zu führen. Automatisch sieht man auf die Nadel - in dem Fall: Augen auf den Snowballzipfel!
Viel Spaß beim Ansehen,
Eure Roswitha!

www.roswithasquiltshop.at